Umweltbildungszentrum Licherode
Ökologisches Schullandheim und Tagungshaus
Angebote zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

OOOPS!

Irgendwas ist gründlich schiefgelaufen!!

Wir können nichts finden!

In den Suchmaschinenverzeichnissen sind noch viele Links zu alten Seiten von zum Teil ganz alten Artikeln vorhanden. Dies können wir nicht ändern.
In den kommenden Wochen werden wir aber möglichst alle Links, die von außerhalb zu uns verweisen, in die richtigen Bahnen leiten oder die dazugehörigen Texte aktuell und neu schreiben und online schalten. Versprochen!

Aber aufgeben gilt nicht! vielleicht haben Sie sich ja auch einfach nur vertippt? Dann probieren Sie doch mal die Suche aus, die funktioniert wunderbar und bringt Ihnen sicher das gewünschte Ergebnis! :)
Oder schauen Sie doch hier unten in der Seitenübersicht nach:

 

Seitenübersicht

Umweltpädagogik kann nur nachhaltig sein, wenn sie auch die Herzen bzw. die Gefühle der Kinder erreicht. In diesem Zusammenhang haben Lieder und Spiele eine besondere Bedeutung. Mit ihnen können die Kinder sich selbst, ihren eigenen Körper und ihre Sinne erfahren und sich zugleich Kenntnisse aus Arbeitsvorgängen z.B. im ländlichen Raum aneignen. An dieser Stelle sehe ich meine spezifische Aufgabe, als Kinderliedermacher und Dozent für Sprache und Bewegung ind der umweltpädagogischen Arbeit des Schullandheims Licherode mitzuwirken. Ich bin froh, daß es zum Beginn dieser Zusammenarbeit gekommen ist, und freue mich auf weitere Denkanstöße und musikalische Impulse für neue Lieder und Aktionen

Frederik Vahle, Kinderliedermacher und Musikdozent